Herzlich Willkommen,

Pension Gruenes Herz Ihren Aufenthalt in Mittelthüringen – ob bei einer Kurzreise, aus geschäftlichem Anlass oder während Ihres Urlaubs – sollten Sie in der Pension Grünes Herz in Tonndorf planen.

Im weitläufigen Bereich des Mittleren Ilmtals eröffnet sich eine einzigartige Kulturlandschaft, die Jahr für Jahr tausende Besucher anzieht.

Die Pension wurde 1996 im Landhausstil neu erbaut. Sie liegt unmittelbar an der nun nicht mehr genutzten ehemaligen böhmischen Handelsstraße, die über mehrere Jahrhunderte zum erheblichen Wohlstand Erfurts ihren gewichtigen Beitrag leistete.

Sie war für die Erfurter Räte so bedeutsam, dass sie das Tonndorfer Amt vom Kaiser erwarben, um von hier mit gutem Erfolg das Geleitregal über ihre Strasse auszuüben, das allen Reisenden weithin Schutz vor Übergriffen in der unruhigen Zeit des Mittelalters verhieß...

Seither sind einige hundert Jahre vergangen und Tonndorf konnte 2006 sein 1300 jähriges Gründungsjubiläum begehen. Damit ist die kleine Gemeinde eine der Ältesten im mitteldeutschen Raum.

Wir wurden von der Deutschen Hotelklassifizierung
mit 3 (G) Sternen (G-Klassifizierung für Pensionen und Gästehäuser) ausgezeichnet!

Wir freuen uns, dass wir unseren Gästen diesen hohen Standard in Service und Qualität anbieten können, der Ihren Urlaub in Weimar Land unvergesslich werden lässt.

Unsere Pauschalen

Pauschale

Einfach mal entspannen

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • 1 Flasche Piccolo zur Begrüßung
  • 1 Tageskarte für die Avenida Therme incl. Saunawelt
  • 1 Rhassoul-Bad, Ritual aus 1001 Nacht im Wellnessbereich der Avenida Therme

ab 95,00 Euro p.P

» Lesen Sie mehr